Beispiele aus der Praxis

Sie sind BESONDERS und EINZIGARTIG!

 

Deswegen ist es mir wichtig, Ihre Hypnosesitzung speziell auf Ihre Themen, Bedürfnisse und Wünsche abzustimmen.

In meiner Praxis wende ich ursachen- und lösungsorientierte Hypnose an, das heißt, wir gehen gemeinsam auf Entdeckungsreise nach der Wurzel des Themas.

Sicherlich haben Sie schon eine Vorstellung davon, was sich für Sie  verändern soll. 

 

Damit Sie eine Idee bekommen, wobei Hypnose in meiner Praxis bereits erfolgreich eingesetzt wurde, nenne ich gerne Beispielanwendungen:

 

 Als Therapieform bei:

  • Ängsten und Phobien
  • Allergischen Reaktionen wie Tierhaare, Heuschnupfen, Lebensmittel ...
  • Psychosomatischen Beschwerden wie Reizdarm, Migräne, Schmerzen ...
  • Kiefergelenksbeschwerden / Zähneknirschen / Bruxismus
  • begleitend bei Krebserkrankungen
  • begleitend bei chronischen Erkrankungen
  • ...

 

HypnoseCoaching und MentalTraining:

  • als Entscheidungshilfe in beruflichen oder privaten Situationen
  • Abnehmen und das erreichte Gewicht dauerhaft halten
  • Nichtraucher werden
  • Entspannter beim Zahnarzt
  • Lampenfieber und Nervosität
  • Superlearning bzw. Prüfungsvorbereitung
  • Sport- und Wettkampfvorbereitung
  • ...

 

In Beziehungsthemen bei:

  • Kinderwunsch-Hypnose
  • Sexualstörungen
  • Eifersucht
  • ...

 

Bei Kindern und Jugendlichen bei:

  • Stottern
  • Bettnässen
  • Nägelkauen
  • Schulproblemen
  • Bauchschmerzen
  • ... 

Hypnose ist eine der effektivsten und  wirksamsten Methoden der Psychotherapie und seit 2006 als Therapiemethode anerkannt.